Honeymoon Labs
Honeymoon Labs
Honeymoon Labs
Honeymoon Labs

 Wir sind Mitglied bei: 

NEWS

Update

26. September 2017

***************************

Aktuelle News über unsere B'chen findet Ihr ab sofort unter Honeymoon Labs B's

Unsere B'chen

sind da!!!

Wir freuen uns über 6 gesunde, wunderschöne Welpen!!! Mehr dazu findet ihr unter News !

KIMI & TED
Anfang der Woche wurde Kimi erfolgreich von Ted gedeckt!!!
Mehr dazu unter Wurfplanung.....

 

1. Diglas Memorial Cup - WT E
YYYYiiiiiippppiieehhh!!

 Sunny gewinnt bei ihrem ERSTEN Start die Einstiegsklasse!!!!
Wir sind so stolz auf unseren Sonnenschein! Weitere Info unter NEWS!!!
 

 Wurfplanung 2015
Endlich steht der Rüde für unseren zweiten Wurf fest!!!!

Mehr dazu

hier......

IHA Salzburg
 Sunny wird das erste Mal platziert!!! Den Richterbericht findet ihr hier......

Happy Birthday!!!
 Unser Sternchen ist heute neun Jahre alt geworden. Mehr dazu hier.....

Yiippiiehh!!!
 Die Röntgenergebnisse von Honeymoon Labs Always My Friend sind da!!!! Mehr dazu auf Diegos Seite....

Start UP Dummybewerb
 Mehr dazu hier....

 Februar 2015
Ein Monat voller Seminare! Mehr dazu unter NEWS!!!

 Schneegestöber ;o)
Aktuelle Bilder unserer Mädels unter Fotogalerien.....

Honeymoon Labs Always Happy "Thira"
bei uns zu Besuch

Mehr dazu auf

Thiras Seite!!!

GAP Prüfungen
 der TG Pelmberg in Bad Leonfelden.

Mehr dazu unter NEWS!

BH Prüfung beim HSK Edt
Sunny besteht mit gerade mal 12 Monaten ihre 3. Prüfung!!!! Mehr dazu hier.....

Sunny rockt den Wesenstest :o))
Mehr dazu findet ihr auf Sunnys Seite!!!

CACIB Tulln
Unsere A's Sunny & Diego zeigten sich erneut im Ausstellungsring!!!
Mehr dazu findet ihr unter News.....

Diego in Uniform
Bilder von Diego während seiner Ausbildung zum Rettungshund findet ihr auf seiner Seite!!!

Granit Trophy Karlstift
Kimi besteht ihren

2. Workingtest! 

Mehr dazu findet ihr hier..... 

 

Welpen- oder besser Familientreffen
unserer kleinen A's!!! Mehr dazu findet ihr unter News!!! 

 

Honeymoon Labs

Always My Friend
Professionelle Fotos  von Lisa & Diego findet ihr auf seiner Seite!!!

 

Honeymoon Labs

All Day Sunshine
Aktuelle Bilder unseres Sonnenscheins findet ihr hier....

 

Ferienspiel 18. Juli in Zwettl
Viele Bilder zu diesem tollen Nachmittag findet ihr unter Fotogalerien! 

 

YYYIIIIPPPIIEEHHH!!!
Sunny und Kimi bestehen die RBP's mit bravour! Mehr dazu unter News

 

THIRA zu Besuch!!!
Mehr dazu findet ihr unter  Fotogalerien

 

Clubsiegerschau & Workingtest - Schloss Grafenegg

Kimi besteht ihren ersten Workingtest und auch die Showergebnisse sind wieder SUPER!!! Mehr dazu findet ihr hier......

 

IHA Wieselburg

17. Mai 2014

Sunny und Diego

das erste Mal im

Ausstellungsring!!!
Mehr dazu unter News!!!

 

Welpentreffen

Am 26.  April trafen

wie Thira und Diego!!!
Mehr dazu hier......

 

News von Thira

gibt es hier....

 

NEUE BILDER

unserer A's 

findet ihr

hier....

 

"Start UP"
Dummybewerb

Am 2. März

startete ich mit Kimi
beim internen

Schnupperworkingtest

der TG Pelmberg. 

Mehr Infos dazu....

Sunny im

Seniorenheim!!!



Mehr Infos dazu....

Diego

Am 17. Jänner

durften wir den süßen

HL Always My Friend

besuchen!!!

Mehr Infos dazu....

Honeymoon Labs

All Day Sunshine

Schöne Bilder unserer

Süßen findet ihr hier.....

1. Weihnachten

unserer drei

Glücksbärchen!!!

Mehr dazu....

Süße Thira

Am 22. Dezember

durften wir unsere kleine

HL Always Happy

besuchen!!!

Mehr Infos dazu....

Unsere Zwerge

sind schon in

ihr neues Zuhause

gezogen. :o((

Mehr Infos dazu....

IHA Wels

Chap gewinnt

an beiden

Tagen die

Gebrauchshundeklasse!

Mehr Infos dazu....

News über die 8. Lebenswoche

unserer Zwerge

findet ihr

unter

Honeymoon Labs A`s



Es schneit :o)

Unsere Welpen

sind das 1. Mal

im Schnee!!!!
Siehe Fotogalerien.....

 

Ausflüge der Welpen

Viele Bilder

unseres Trios

unter Fotogalerien!!!

 

Neue Fotos

unserer "Zwerge"

findet ihr unter

Honeymoon Labs A's!!!

 

Chap besteht

die RBP 3 und

die GAP 1!!!

Mehr dazu hier...

 

Unsere Babys sind

endlich da!!!!

7. Oktober 2013

GAP 1

Kimi hat die GAP 1

bei extremer Hitze

mit 97 von 100 Punkten

bestanden und somit ein VORZÜGLICH

bekommen!!!

Mehr dazu unter News

bzw. auch auf der Homepage

der TG Pelmberg!!!

Wesenstest

Yippiiiieeeeh!!!!!

Kimi hat den Wesenstest

mit 97 von 99 Punkten

bestanden!!!!

BGH 1

Am 14. Juni 2013 konnten

Kimi und ich die

BGH 1 mit 91 Punkten

und somit SEHR GUT

bestehen!!!! :o)



 

Unsere B'chen sind da!!!!

 

Sehnsüchtig erwartet und am 7. Juli 2015 war es endlich soweit -  

wir freuen uns unglaublich über 6 gesunde, wunderschöne Kimi & Ted - Babys!

1 Rüde schwarz, 2 Rüden gelb, 1 Hündin schwarz und 2 Hündinnen gelb

 

Kimi und den Welpen geht es sehr gut und sie genießen ihre gemeinsame Zeit!!

Das Geburtsgewicht der Welpen lag zwischen 410g - 490g und alle sechs haben mittlerweile auch schon brav zugenommen!!!

Kimi ist eine sehr liebevolle, fürsorgliche Mama.....sie lässt die Welpen keinen Moment alleine und sorgt sich wirklich ganz toll! Wir sind unglaublich stolz auf sie!!!

 

1. Diglas Memorial Cup im Schlosspark Grafenegg

 

11. April 2015

 

Mit sehr gemischten Gefühlen machte ich mich am Samstag, den 11. April gemeinsam mit Sunny auf den Weg zum Workingtest E nach Grafenegg!!!

 

Da Sunny beim Start Up ja wirklich brav gearbeitet hat, meldete ich sie etwas voreilig zu diesem WT an - ohne daran zu denken, dass in Grafenegg ja meist auch die Wasserarbeit geprüft wird!!! Hannes hatte an diesem Wochenende auch keine Zeit und die letzten Tage davor überkamen mich immer mehr Zweifel!!! Von lieben Freunden und Trainern hörte ich dann aber immer wieder.......sieh es einfach als Training, dann wissen wir wie weit Sunny ist...ist ja nur ein Workingtest etc.....!!!
Also machten wir uns halt auf den Weg........

Bei der Gruppeneinteilung passierte genau das, was ich am meisten befürchtet hatte.....wir hatten Startnummer 17 - also Beginn in der 3. Gruppe - Station 3: Wasser

Zum einen war ich auch froh....dann hatte ich die Wasserübung gleich hinter mir.....unser Problem ist ja nicht, dass Sunny nicht ins Wasser geht - eher dass sie so ne Freude mit dem Wasser hat, dass ich sie dann nicht mehr handeln kann!

 

Na gut.......1. Übung - Station 3 - Richterin Barbara Bachleitner:
Geprüft wurde hier eine Doppelmarkierung! Erst eine Markierung ins Wasser - Kehrtwendung; eine Markierung am Land, die der Hund auf Anweisung der Richterin zu holen hatte und dann selbstständig ins Wasser schicken!
Sunny arbeitete sehr konzentriert.....sprang mir hingegen meiner Befüchtungen nicht ein - legte lediglich das Dummy nach dem Wasser ganz kurz ab und brachte es dann!!!
Kurze Bemerkung der Richterin: Abgabe müssen wir noch üben aber KEIN NULLER!!!! ;o)))))) hier fiel mir ein Stein vom Herzen uns wir machten uns ganz gemütlich auf den Weg zu den weiteren Stationen!!!

Bei Station 1, 2 und 4 arbeitete Sunny unglaublich schön, sie war konzentriert, wartete auf meine Kommandos und zeigte vor allem sehr viel Freude an dem ganzen Bewerb!!! Als wir die letzte Station hinter uns hatten, war ich sehr stolz auf mein Mädchen....der erste Workingtest und bestanden!!!!!

Den restlichen Nachmittag verbrachte ich gemeinsam mit einer lieben Freundin und Starterkollegin!!! Als wir erfuhren, dass aber nur 13 von 21 Startern bestanden hatten, kamen wieder Zweifel auf und wir warteten gespannt, aber etwas ängstlich, auf die Siegerehrung!!! Und was dann kam, übertraf all meine Erwartungen......


Sunny und ich haben die E GEWONNEN!!!!!!

Ich war soooooooooooooo überrascht und vollkommen überwältigt!!!! Nie im Leben hätten wir mit einem Sieg gerechnet!!!! Und wir sind soooo stolz auf unser Mädchen!!! Dass sie außer beim Wasser wirklich schön arbeitete - ja - aber dass dies für einen Sieg reichen sollte, kam mir nie in den Sinn!!!!

Hier noch kurz die Punkteverteilung bei den einzelnen Stationen:

Station 1, Richter Boye Rasmussen:            20 Punkte
Station 2, Richter Danny Fraser:                  18 Punkte

Station 3, Richterin: Barbara Bachleitner:   12 Punkte

Station 4, Karel van Loo:                               19 Punkt

 

An dieser Stelle natürlich noch einmal ein Herzliches Dankeschön an die LG Wien und LG NÖ für die Organisation dieser tollen Veranstaltung und auch vielen, vielen Dank den Richtern für das faire und nette Richten!!!! Es war ein unglaublicher Tag für uns!!!!

 

 

Start Up Dummybewerb der TG Pelmberg am 1. März

 

Auch dieses Jahr machten wir uns auf den Weg zum Start Up Dummybewerb,

organisiert von der Landesgruppe OÖ, der TG Pelmberg!!!

 

Ich startete mit Sunny und Hannes mit Kimi.

 

Station 1, Richter Wolfgang Harrer:
Bei dieser Station hatten Sunny und ich leichte Anlaufschwierigkeiten.....ich war etwas nervös und dadurch unkonzentriert und Sunny hatte Schwierigkeiten, beim 2ten Teil der Übung das Dummy zu finden.....Fazit: 10 von 20 Punkten!!!

Hannes & Kimi hatten hier einen sehr guten Start.....lediglich einige Punkteabzüge aufgrund "Pfeiffehler" von Hannes ;o).....beide bekamen 16 von 20 Punkten!

 

Station 2, Richter Athanasios Keller:

Hier gab es einen kurzen Walk Up, ein Standtreiben wurde simuliert und im Anschluss hatte man den Hund in ein Suchengebiet zu schicken.
Zwei von vier Dummys sollten gefunden und gebracht werden!!!
Sunny und ich waren mittlerweile entspannter und die kleine Maus arbeitet hier ganz wunderbar!!! 2 Punkte haben wir verloren, weil ich lt. unserem Richter vollkommen unnötig gepfiffen habe ;o)) - 18 / 20 Punkten!!!
Hannes hatte mit Kimi hier leider Pech.....erst meinte sie anstatt einer ordentlichen Fußarbeit gleich freudig den Helfer begrüßen zu müssen und die Verlorenensuche ist leider nicht wirklich
ihr Spezialgebiet......2 / 20 Punkten

 

Station 3, Richterin Barbara Schreinzer:
Auch hier gab es eine etwas längere Strecke mit schöner Fußarbeit zu zeigen, dann wurde ein Dummy geworfen, welches vom Hundeführer selber zu holen war und im Anschluss eine Markierung zu arbeiten!!!
Auch hier war ich mit Sunnys Leistung sehr zufrieden. Wir haben zwei Punkte bei der Fußarbeit verloren, weil sie sich 2x nach Hannes & Kimi umdrehte!!! Alles andere hat sie super gemacht.......auch hier 18 von 20 Punkten!!!
Hannes & Kimi arbeiteten diese Station wieder ganz wunderbar.....Punkteabzug auch aufgrund der Fußarbeit. Aber beide bekamen hier wieder eine sehr schöne Punktezahl......18 von 20 Punkten!!!


Insgesamt war es ein wirklich wunderschöner Tag mit vielen Freunden......sehr gute Übungen und viele hilfreiche Tipps von den Richtern!!!
Ein Herzliches Dankeschön auch hier nochmal an das Organisatorenteam und natürlich auch an die Richter für das nette und faire richten und die guten Ratschläge!!! Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!!!

 

Februar 2015 - ein Monat voller Seminare ;o)


Aufgrund der Wetterverhältnisse und des vielen Schnees, haben wir über die Wintermonate beschlossen, unseren Mädels bezüglich des

Dummytrainings eine Pause zu gönnen!!!

 

Wir versuchten uns wieder mehr den "grundlegenden Dingen" der Hundeerziehung zu widmen und besuchten bei der Hundeschule "Zusammen Unterwegs - Partnerschaft zwischen Mensch und Hund" von Barbara Hochreiter

zwei sehr interessante Seminare!!!

 

Seminar 1 - Leinenführigkeit und Seminar 2 - Heranrufen
Beide Seminare begannen zuerst mit einem Theorieteil und danach gins ab ins Freie!!! Sowohl beim Workshop Leinenführigkeit, als auch beim Abrufen bekamen wir von Barbara ganz tolle Tipps und Ratschläge!!! Es waren zwei sehr, sehr nette und angenehme Wochenenden - wir haben viele liebe Menschen kennen gelernt und unseren Hunden die Möglichkeit geben können, in ruhiger, entspannter Atmosphäre div. Grundkommandos zu festigen und manch neue Kommandos aufzubauen!!!
Vielen Dank auch hier nochmal an Barbara für die tollen Wochenenden!!!

 

Hier einige Eindrücke der Seminare ;o):

SHOW- und RINGtraining mit Christopher ORTHACKER
Ende Februar bekamen wir kurzfristig noch einen Seminarplatz zum Showtraining mit Christopher Orthacker!!! Organisiert wurde dieses Seminar von der TG Pelmberg! Auch dieses Seminar war für uns sehr hilfreich und Christopher zeigte mit seiner sehr sympathischen und lockeren Art, was für die Formwertrichter wichtig ist und gab uns viele sehr gute Ratschläge!!! Insgesamt auch hier ein schöner Nachmittag mit Freunden und hilfreichen Tipps, die wir hoffentlich auch bald umsetzen können :o)

 

Hier einige Bilder des Showseminars:

 

Gehorsams- und Apportierprüfung "GAP"


Am 23. November startete ich mit Sunny zur GAP 1 und Hannes (das 1. Mal überhaupt zu einer Prüfung) mit Kimi zur GAP 2 in Bad Leonfelden!!! 

 

Sunny und ich waren gleich die ersten "Prüflinge" unserer Gruppe. Leider hatten wir diesmal bei der Leinenführigkeit einige Patzer - die restlichen Übungen hat Sunny aber wirklich sehr schön gearbeitet!!! Insgesamt haben wir um einen Punkt das "Sehr Gut" versäumt - aber ich bin dennoch mega stolz auf unsere "Kleine"!!!

 

Folgendes wird bei der GAP 1 geprüft:
- Leinenführigkeit (und Personengruppe)
- Ablegen

- Absetzen aus der Bewegung und Herankommen

- Apportieren

- Verhalten des Hundes gegenüber Passanten


Somit hat unser Sonnenschein in diesem Jahr bereits ihre 4. Prüfung bestanden und macht im Training wirklich tolle Fortschritte!!!

 

Hannes startete etwas später mit Kimi zur GAP 2 und die erste Übung war nahezu perfekt gearbeitet!!! Leider hats Kimi dann einige Sicherungen durchgeknallt und sie war für Hannes in dem Moment leider nicht mehr zu handeln. 
A young, black girl "out of control".....Leider und auch für Hannes in dem Moment etwas deprimierend - v.a. weil es die 1. Prüfung war......aber so ist es halt einfach, wenn man mit Lebewesen arbeitet!!! Mal funktioniert alles prima, ein andermal nicht!!!!  Aber auch Kimi hat dieses Jahr bereits mehrmals bewiesen, wie gut sie arbeiten kann - sie hat die RBP 3 und 2 Workingtests bestanden.


Hannes und Kimi sind mittlerweile ein sehr gutes Team geworden und wir haben total viel Spaß bei den gemeinsamen Trainings mit unseren Mädels......das ist eigentlich das Einzige was wirklich zählt!!! Ich bin sehr stolz auf uns!!!

 

An dieser Stelle möchte ich mich auch noch recht herzlich bei unserem

Richter Herbert Steinschaden für das faire und korrekte Richten bedanken!
Ein großes Dankeschön natürlich auch an die Trainer der TG Pelmberg / LG OÖ -

Barbara Stadlhuber und Margit Fölser - die uns alle so gut auf die Prüfungen vorbereitet haben!!!

Herzlichen Glückwunsch  auch all unseren Trainingskollegen zu den so erfolgreich bestandenen Prüfungen! Ergebnislisten etc. findet man auf der HP der Trainingsgruppe Pelmberg www.trainingsgruppe-pelmberg.at

 

 

Ein paar Neuigkeiten.......

 

Unglaublich, wie die Zeit vergeht..........

Am 7. Oktober waren unsere A's schon wieder ein Jahr!!!!

Auch hier nochmal HAPPY BIRTHDAY an Thira, Sunny & Diego!

Alle drei haben ganz wundervolle Plätze und werden in verschiedenste Richtungen gefördert und alle drei haben sich im letzten Jahr unglaublich toll entwickelt!
Wir sind soooooo stolz auf unser süßes Trio :o)))

 

Hier nochmal ein paar Auszüge der ersten 8 Lebenswochen von

Honeymoon Labs Always Happy 

Honeymoon Labs All Day Sunshine  &  Honeymoon Labs Always My Friend

Zum Geburtstag unserer A's erhielten auch wir ein wunderschönes Geschenk!

Wir bekamen von Lisa & Patrick ein Fotobuch über Diegos erstes Lebensjahr!!!

 

Unsere Freude war RIESENGROSS und ich möchte mich auch hier nochmal bei Lisa und Patrick bedanken!!! Zum einen für dieses traumhafte Buch und zum anderen natürlich dafür, dass Diego so ein wunderschönes Leben bei euch hat!!!!

Er hätte es nicht besser treffen können!!!!

Hier seht ihr ein paar Auszüge des Buches:

UND:   wir haben die 1. Gesundheitsergebnisse der A's

Wir waren am 15. Oktober mit Sunny beim Röntgen und bei der Augenuntersuchung - mit ganz wundervollen Ergebnissen!!!!
Honeymoon Labs All Day Sunshine
HD B

ED frei
OCD Ellbogen frei
OCD Schulter frei
Augen frei

Wir freuen uns sooooooooooooo für unseren kleinen Sonnenschein!!!!

Für die nächsten Wochen ist noch relativ viel geplant, die Trainings mit Kimi & Sunny laufen sehr gut und wenn sich alles weiterhin so toll entwickelt, steht noch die ein oder andere Prüfung an :o)!


Auch die Wurfplanung für 2015 ist fast fix.........

und wird in den nächsten Wochen bekannt gegeben.

Sicher ist jetzt schon, dass unser B - Wurf für den Frühling / Sommer 2015 geplant ist - es wird ein schwarz / gelber Wurf werden und der Vater ist ein unglaublich toller Rüde mit spitzen Anlagen sowohl für die Show, als auch für die Arbeit!!!!

Und wir freuen uns schon soooooooo auf unseren 2. Wurf!!!!!

 

Internationale Rassehundeschau - Bundessieger Tulln

 

Am Samstag, den 27. September 2014 zeigten sich Sunny & Diego erneut  im Ausstellungsring. Diesmal mussten beide aber bereits in der Jugendklasse starten.
Bei der Bundessiergerschau mit Crufts Qualification für 2015 in Tulln war zu erwarten, dass alle Klassen sehr stark besetzt sind - und so war es auch.

Sowohl in Sunnys, als auch in Diegos Klasse waren jeweils 9 Hunde gemeldet!!! 

Lisa und ich waren (wie immer) sehr nervös, aber unsere Youngsters meisterten die Show auch diesmal ganz wunderbar und erhielten beide ein VORZÜGLICH

mit ganz tollen Bewertungen!!!!
 

Auch Chap (A Sense of Pleasure's No Risk No Fun)- der Papa unserer A's - erwartete uns in Tulln und startete das 1. Mal in der CHAMPIONKLASSE!!! Leider hatte Chap ein kleines Problem mit seiner linken Vorderpfote und konnte sich in der Bewegung diesmal nicht ganz so schön zeigen!!!  Trotz allem erreichte er ein Vorzüglich 4 mit einer tolle Bewertung!!!  Herzlichen Glückwunsch auch hier nochmal!!!!

 

Weiters trafen wir diesmal auch unsere Freunde Gaby und Peter mit ihrer Hündin Nica (Wave Lab Notting Hill)!!! Nica ist Sunnys Trainingskollegin und sollte sich das erste Mal im Showring zeigen!!! Gaby und Nica machten das für ihre

1. Ausstellung sehr gut und konnten somit auch ein Vorzüglich erreichen!!!!

 

Alles in allem war es wieder ein unglaublich schöner und  erfolgreicher Tag für unsere kleine Zuchtstätte!!!  Vielen Dank auch meiner Familie und unseren Freunden, die uns auf der Ausstellung besucht und mental unterstützt haben!!!! :o))

 

Und natürlich auch HERZLICHSTEN DANK an unsere Richterin,

Frau Hancock Angela (IRL),

für das überaus faire richten und die tollen Bewertungen unserer Hunde!!!!



 

Honeymoon Labs All Day Sunshine - SUNNY           

Jugendklasse / Hündinnen

nice black bitch, needs a little more weight, very good neck and shoulder placement, very good topline and tailset, angulation excellent and excellent movement     VORZÜGLICH

 

Honeymoon Labs Always My Friend - DIEGO          

Jugendklasse / Rüden

11 month old black with very good potential, good on the move, good clean neckline and front, good topline and tailset, very good turn of stifle and hocks

VORZÜGLICH

 

A Sense Of Pleasure's No Risk No Fun - "CHAP"    

Championklasse Rüden

VORZÜGLICH 4

 

Gaby mit ihrer Nica (Wave Lab Notting Hill)  

Jugendklasse / Hündinnen

VORZÜGLICH

 

Weitere Bilder von der IHA Tulln findet ihr in Kürze unter Fotogalerien bzw. natürlich auch auf Sunnys & Diegos Seite!!!

 

Welpen- bzw. Familientreffen unserer A's

 

Am Samstag, den 16. August, durften wir unsere "kleinen" A's und auch

Chap (A Sense of Pleasure's No Risk No Fun) , den Papa unseres Trios samt ihren Familien bei uns zu Hause begrüßen!!!!

 

Die Wiedersehensfreude war riesig.....wir machten alle gemeinsam einen wunderschönen Waldspaziergang und im Anschluß einen kurzen Abstecher zum Schwimmteich. Dort erwartete uns meine Mama bereits mit einem Gläschen Sekt bzw. einem kühlen Bier für die Herren. Danach wurde im Garten gegrillt..... :o)

 

Das Wetter war solala.....hätte besser sein können, aber zumindest setzte der Regen erst am späten Nachmittag ein! Alles in allem war es ein wunderschöner Tag für uns.....es ist wirklich toll zu sehen, welch riesengroßes Glück wir mit unseren Welpenbesitzern haben und wie gut es Thira und Diego geht!!!

Beide haben sich wirklich super entwickelt und werden von Kerstin & Lisa in verschiedenste Richtungen ganz spitze gefördert!

Diego steckt mitten in seiner Ausbildung als Rettungshund, Thira wird Therapiehündin und Sunny verstärkt ja unser kleines Rudel!!!

Wir wünschen Thira und Diego natürlich auch weiterhin nur das Allerbeste und viel Erfolg für ihre interessante Ausbildung - und dass sie Lisa & Kerstin noch ganz viel Freude & Abwechslung bereiten werden!!!

 

Herzlichen Dank auch nochmal an dieser Stelle an:

 * Kerstin & Manuel für die tollen Salate

* Lisa & Patrick für das gute Bier und den Sekt
* Martina & Hans für den leckeren Kuchen und die süßen Geschenke an Chaps Kinder

 

Es war ein unglaublich schöner Tag für uns und es ist wirklich toll, dass aus "Hundebekanntschaften" mittlerweile richtige Freundschaften geworden sind!!!

Thira * Diego * Sunny * Kimi * Stella * Chap

Weitere Bilder dazu findet ihr unter Fotogalerien.......



Retrieverbasisprüfungen am 19. Juli in Bad Leonfelden

 

Am Samstag Vormittag  machten wir uns gemütlich auf den Weg nach Bad Leonfelden.  Als wir ankamen waren die GAP Prüfungen noch voll im Gang!!!

Das Wetter war wunderschön; aber extrem heiß!!

 

Da unser kleiner Sonnenschein meinte, unbedingt 4 Tage vor ihrer ersten Prüfung läufig werden zu müssen, konnte sie erst als letzte starten.
Trotz fast 5 h Wartezeit, machte sie ihre Sache wirklich SUPER und erreichte mit

96 Punkten ein VORZÜGLICH bei der RBP 1!!!

 

Kimi (Amazing faithful Anything Else) startete in der RBP 3 und zeigte wieder tolle Leistungen!!! Trotz der Hitze arbeitete sie voll konzentriert und alle Übungen ganz wunderbar aus!!! Mit 94 Punkten erreichte sie somit ein SEHR GUT!!!  

 

Ich bin unglaublich stolz auf unsere Mädels :o)!!!

 

Ein großes Dankeschön natürlich auch unseren beiden Trainerinnen der TG Pelmberg - Barbara Stadlhuber und Margit Fölser - ohne euch hätten wir niemals so tolle Prüfungsergebnisse!!!!

 

Vielen Dank natürlich auch an Richter Martin Geller und Richteranwärterin

Andrea Hirtzberger für das faire Richten!!

 

Clubsiegerschau & Working Test im Schloss Grafenegg

 

30. Mai und 31. Mai 2014

 

Workingtest E - 30. Mai 2014:

Am Freitag startete ich mit Kimi das 1. Mal bei einem Workingtest und war auch dementsprechend nervös ;o)!!! Wie erhielten die Startnummer 20 und mussten somit in der 3. Gruppe bei Station 3 beginnen - eine Wasserübung!!!! Das war schon mal der erste Schock.......Wasserarbeit in dem Sinn macht Kimi toll, aber die Abgabe im Anschluss ist weit enfernt von "Gut"! Daher konnten wir auf dieser Station auch leider nur 8 von 20 Punkten erreichen :(!!!

Im Anschluss dann Station 4 -  ich finde, die schwierigste Station von allen......
Ein kurzer Walk Up und dann eine Markierung durch das rel. hohe Gras hinter zwei große Sträucher und gleich ein Blind nach an die selbe Stelle!!!!!
Und hier hat Kimi mich total überrascht.....sie ging mit einem mega Tempo auf die Markierung - und auch auf das Blind und arbeitete beide Übungen wirklich wunderschön!!!! Es war für mich so toll zu sehen, welche Freude sie dabei hatte und ich war bzw. bin unendlich stolz auf unsre Maus!!!! 
  
Danach absolvierten wir relativ schnell Station 2 und Station 1 - auch hier hat Kimi wirklich super Leistungen gezeigt und wir wurden nur ein klein wenig für unsere Fußarbeit kritisiert..... :o)))

 

Station 1 - Richter Gordon Hay:     18 Punkte

Station 2 - Richter John Douglas:    20 Punkte

Station 3 - Richterin Moira Frank:    8 Punkte

Station 4 - Richterin Jennifer Hay:  18 Punkte

 

Endresultat:

Wir konnten mit 64 von 80 möglichen Punkten und somit mit einem SEHR GUT unseren ersten Workingtest bestehen!!!! Ich bin soooooo stolz auf Kimi!!!!



 

 

SHOW - 31. Mai 2014:

Auch diesmal starteten Diego und Sunny nochmal in der Jüngstenklasse!!! Lisa präsentierte Diego sehr gut und erreichte ein VIELVERSPRECHEND 2 !!!!
Bei Sunny war ich diesmal leider sehr nervös und sie war von den vielen anderen Hunden stark abgelenkt (7 Hündinnen in ihrer Klasse). Wir erhielten daher ein
VERSPRECHEND mit einer sehr schönen Bewertung.
  
Kimi hatte ich auch hier in der offenen Klasse gemeldet und sie zeigte sich erneut von ihrer besten Seite und erreichte wieder ein VORZÜGLICH mit einer ganz wunderbaren Bewertung!!!

 

Chap (A Sense of Pleasure's No Risk No Fun)- der Papa unserer A's - startete in der Gebrauchshundeklasse und erreichte diesmal das V1 -  CACA und erhält damit die letzte Anwartschaft  für den "Österreichischen Champion"!!!  Im Ehrenring erhielt er später auch noch den Titel "Bester Gebrauchshund" der Clubsiegerschau 2014!!! Herzlichen Glückwunsch auch hier nochmal an Hans & Chap!!!

 

Alles in allem waren es zwei wunderschöne, interessante Tage und wir freuen uns schon auf unsere nächsten "Projekte"!!!

 

Honeymoon Labs Always My Friend - DIEGO         

Jüngstenklasse, Richterin: Pieta van DEE (F)

8 Monate alter junger Bursche; angenehmer Kopf; Augen könnten etwas dunkler sein; Winkelungen in Vor- und Hinterhand könnten etwas ausgeprägter sein; gutes Haarkleid; genügend starke Knochen; freie Bewegung für das Alter VIELVERSPRECHEND  2

 

Honeymoon Labs All Day Sunshine - SUNNY           

Jüngstenklasse, Richterin: Vanessa MALKMUS (D)

Liebenswerte 7 Monate alte Hündin; mit schönem Kopf und sanften Ausdruck; sehr schöne Halslänge und korrekte Schulter; Rutenansatz momentan etwas zu tief;

bewegt sich mit schönem Schwung und Raumgriff;

Eine insgesamt kompakte Hündin die noch Erfahrung im Ring benötigt.    

VERSPRECHEND

 

Amazing faithful Anything Else - KIMI 

Offene Klasse, Richterin: Vanessa MALKMUS (D)        

4 Jahre alte Hündin vom vorzüglichen Typ, noch ausreichende Halslänge; korrekte Brusttiefe; sehr gute Vor- und Hinterhandwinkelungen; ausreichend Knochenstärke; korrekte Fellanlage; bewegt sich fließend mit sehr schönem Raumgriff; 

Eine insgesamt harmonische Hündin, die sich sehr schön präsentiert.

VORZÜGLICH

 

IHA Wieselburg 17. Mai 2014

 

In Wieselburg standen Sunny und auch ihr Bruder Diego das erste Mal im Ausstellungsring. Lisa und ich waren sehr nervös, aber unsere Youngsters meisterten das ganz wunderbar und erhielten beide die beste Bewertung, die in der Jüngstenklasse möglich ist - ein VIELVERSPRECHEND
  
Kimi hatte ich in der offenen Klasse gemeldet und diese war, wie zu erwarten, sehr stark besetzt!!! Aber auch Kimi zeigte sich von ihrer besten Seite und erreichte ein VORZÜGLICH mit einer ganz wunderbaren Bewertung!!!

 

Auch Chap (A Sense of Pleasure's No Risk No Fun)- der Papa unserer A's - startete in der Gebrauchshundeklasse und erreichte in dieser den ausgezeichneten 2. Platz - Reserve CACA!!!! Herzlichen Glückwunsch auch hier nochmal an Hans & Chap!!!

 

Alles in allem war es ein unglaublich schöner und auch sehr erfolgreicher Tag für unsere kleine Zuchtstätte!!! Es war ein fast vollständiges Familientreffen und wir hatten sehr viel Spaß gemeinsam!!! :o) Vielen Dank auch unseren Freunden, die uns auf der Ausstellung besucht und mental unterstützt haben!!!! :o))



Honeymoon Labs All Day Sunshine - SUNNY           

Jüngstenklasse:

7 Monate alte korrekt aufgebaute Hündin; gut proportioniert; sehr schön gewinkelt;

sehr schöner Kopf; kräftige Schere, sehr gut eingesetztes Auge; sehr schöner Behang;

lackschwarze Farbe; sehr schöne Bewegung; in der Hinterhand derzeit etwas eng;
nettes,  offenes Wesen; liebes Wesen......    VIELVERSPRECHEND


 

Honeymoon Labs Always My Friend - DIEGO         

Jüngstenklasse:

7 Monate alter kräftiger Rüde; ausreichende Knochenstärke; korrekt gewinkelt; korrekte Proportionen; korrekter Kopf; Scherengebiss; korrekt angesetzter Behang; korrekte Rutenhaltung; in der Bewegung ein wenig spureng in der Hinterhand; vorne offen.....    VIELVERSPRECHEND

 

Amazing faithful Anything Else - KIMI 

Offene Klasse:        

sehr gut proportionierte Hündin, gute Größe; sehr schöne Ober-und Unterlinie; sehr gute Winkelung; sehr schöner femininer Kopf; etwas helles Auge; Scherengebiss; sehr schön getragener Behang; sehr schönes lackschwarzes Haar; sehr elegant in der Bewegung; sehr gute Präsentation...... VORZÜGLICH

Honeymoon Labs Always Happy  THIRA   &

Honeymoon Labs Always My Friend  DIEGO

 

Hier ein paar aktuelle Bilder von Thira und Diego im Alter von 6 1/2 Monaten!!!
Beide entwickeln sich toll und halten ihre Besitzer auf Trab :o))!!!


THIRA:

DIEGO:

Honeymoon Labs Always Happy startet durch.... :o)"

 

Die kleine Thira durfte bereits im Alter von 5 Monaten am Eignungstest als Therapiebegleithund bei Humanis et Canis teilnehmen - und hat diesen gemeinsam mit ihrer Besitzerin BESTANDEN. Ihr "zukünfitiges" Aufgabengebiet sollte die Betreuung psychiatrisch erkrankter Kinder, Jugendlicher und Erwachsener sein!!!!

Liebe Kerstin - wir sind unglaublich stolz auf Dich und Thira und wünschen euch für euren weiteren gemeinsamen Weg viel ERFOLG!!!!!!

Ihr seid ein tolles TEAM!!!

Unsere A's sind schon wieder 5 Monate alt"

 

 Unglaublich wie die Zeit vergeht.......Thira, Sunny und Diego sind jetzt schon mehr als 5 Monate alt!!! Und alle drei entwickeln sich prächtig und machen ihren Besitzern sehr viel Freude!!!! Vielen Dank an dieser Stelle auch an Lisa und Kerstin - es freut uns sehr, dass ihr uns immer wieder neue Fotos mailt und auch über das Aufwachsen der beiden am Laufenden hält!!!
Aktuelle Bilder unseres Trios seht ihr hier:


Honeymoon Labs Always Happy - "THIRA": 

Honeymoon Labs All Day Sunshine - "SUNNY": 

Honeymoon Labs Always My Friend - "DIEGO": 

Start -UP Dummybewerb beim "Oberhauser" - 2. März 2014"

 

 Auch dieses Jahr meldete ich Kimi zum "Start - Up" Dummybewerb der Trainingsgruppe Pelmberg der ÖRC Landesgruppe OÖ!

Dieser Bewerb soll sowohl Hundebesitzern von Nichtrassehunden oder Hunden mit "falschen" Papieren, als auch Working Test Neulingen die Möglichkeit geben, zu sehen wie ein Working Test abläuft - die Testaufgaben kennenlernen, die Atmosphäre eines solchen Bewerbes und natürlich die Gewöhnung an eine solche Prüfungssituation!

 

Das Richterteam, bestehend aus Karel van Loo (Niederlande), Margit Fölser und Sebastian Hochreiter, erklärte jede Übung sehr genau - zeigte uns im Anschluss div.
Fehler auf und gab Tipps zur Verbesserung bzw. für das weitere Training mit unsren Hunden.

 

Bei der 1. Station war ich ziemlich nervös und es lief leider einiges schief - wir verloren die Hälfte der Punktezahl.

Station 2 und Station 3 konnten wir gemeinsam aber wunderbar meistern. Kimi war voll konzentriert und arbeitete wunderschön. So gelang es uns auch, bei beiden Stationen die volle Punktezahl zu erhalten. Insgesamt erreichten wir 50 von 60 möglichen Punkten und den 16. Rang (von 32 Startern)!!!

 

Ich bin unglaublich stolz auf meine schwarze Maus!!!



Mehr Bilder dazu findet ihr unter Fotogalerien!!!!!

 

Genaue Informationen zu diesem Bewerb (Berichte zweier Teilnehmer, Beschreibungen der einzelnen Übungen, Ergebnislisten etc.) findet ihr auf der HP der Trainingsgruppe Pelmberg:
http://www.trainingsgruppe-pelmberg.at/

Honeymoon Labs All Day Sunshine - Sunny -

zu Besuch im Seniorenheim"

 

Am 29. Jänner war ich gemeinsam mit Sunny zu einem Besuch im Seniorenheim Frohsinn in Zwettl eingeladen!!! Es war eine ganz tolle Erfahrung für uns beide und ich bin sehr, sehr stolz auf die kleine Maus! Mit ihren 16 Wochen hat sie diese Situationen wundervoll gemeistert, sie genoss die Streicheleinheiten der Heimbewohner und durfte z.T. die Übungen des ausgebildeten Therapiehundes auch probieren!!!! Es war ein sehr schöner und interessanter Vormittag.

 

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei Frau Kapeller Margarete für die Einladung bedanken!!!! Gemeinsam mit Deiner Hummel bereitet ihr den Senioren so viel Freude - ihr seid ein spitzen Team!!! Bewundernswert!!!

 Mehr Bilder dazu findet ihr unter Fotogalerien!!!!!

Honeymoon Labs Always My Friend - Diego- startete bereits mit seiner Ausbildung zum Rettungshund"

 

Am 17. Jänner machten wir uns mit Sunny auf den Weg nach Scheibbs - wir durften Diego in seinem neuen Zuhause besuchen!!!!!Die Wiedersehensfreude war von beiden Seiten sehr groß - es war schön, dass Diego uns noch erkannte und sehr schnell begann das Spiel mit seiner Schwester oder besser gesagt die "Rauferei" :)!!!
Gemeinsam mit Lisa und Patrick machten wir einen wunderschönen Spaziergang, wobei Lisa uns voller Stolz zeigen konnte, was Diego in seiner Ausbildung bereits alles erlernt hat!!! Im Anschluss saßen wir noch gemütlich bei Kaffee und selbstgemachter Torten und konnten den zwei Raufbolden beim Spielen zusehen!!!

 

Lisa begann mit Diego bereits die Rettungshundeausbildung bei der ÖRHB Hofstetten-Grünau!!!! Wir sind unglaublich stolz auf Dich und danken Dir, dass Du den süßen Buben so super förderst!!!! Wir wünschen euch für die Zukunft alles, alles Gute und freuen uns immer wieder über Nachrichten und Bilder!!!

An dieser Stelle möchte ich mich nochmals herzlich bei Lisa und Patrick für die Einladung und den wunderschönen Nachmittag bedanken. Wir sind wirklich sehr froh, Diego in so guten Händen zu wissen!!!
Mehr Bilder zu diesem Tag findet ihr unter Fotogalerien!!!!!

ÖRC Ausstellungscup"

 

Chap (ÖJCH A Sense of Pleasure's No Risk No Fun) - der Papa unserer Welpen - erreichte beim ÖRC Ausstellungscup den unglaublichen 2. Platz!!!!!
Wir gratulieren an dieser Stelle natürlich auch nochmals den Besitzern und den Züchtern von Chap (Kennel: A Sense of Plesure's - Katrin & Ullrich Korff)

Wir sind unglaublich stolz, dass wir diesen tollen Rüden für unseren

ersten Wurf verwenden durften!!!!!

 



Honeymoon Labs All Day Sunshine"

 

Mittlerweile wird auch mit unserem süßen "Zwerg" schon fleißig trainiert!!!
Sunny entwickelt sich sehr gut und lernt schnell - sie ist ne sehr hübsche temperamentvolle Hündin und es macht unglaublich viel Spaß mit ihr zu arbeiten!!!!


1. Weihnachten unserer kleinen A`s"

 

Sooooo schnell vergeht die Zeit - unsere drei Glücksbärchen haben mittlerweile ihr erstes Weihnachten im Kreise ihrer neuen Familie erlebt!!!
Thira, Diego und Sunny entwickeln sich ganz wunderbar und haben die Feiertage und auch Silvester super und entspannt überstanden!!!! Sunny war so frech und hat sich ihr Geschenk aber bereits am Nachmittag "gestohlen"!!!!

Wir sind sehr stolz auf unseren ersten Wurf und sind uns sicher,  dass wir noch sehr viel von den dreien hören werden!!!! Hier ein paar Weihnachtbilder unserer Süßen!!!

Gemeinsames Welpentraining und anschließender Besuch

in Thiras neuem Zuhause!!!"

 

Am 22. Dezember machten wir uns mit Kimi & Sunny auf den Weg zum ersten Welpentraining bei Barbara Stadlhuber in Auedt.  

Dies sollte das 1. Wiedersehen mit Thira ("Honeymoon Labs Always Happy")  werden  - und wir haben uns schon sehr auf diesen Tag gefreut!!!

Gemeinsam verbrachten wir mit unseren Youngsters ein sehr interessantes und lustiges Training - die kleinen Zwerge waren SUPER!!! Im Anschluss versuchten wir uns mit Kimi das erste Mal wieder seit der "Babypause" am Dummytraining. Auch Kimi arbeitete an diesem Tag wunderbar und man konnte ihr die Freude an der Retrieverarbeit förmlich ansehen!!!

 

Danach durften wir gemeinsam mit Kerstin und Manuel in Thiras "neues Zuhause" fahren - es war für uns wirklich schön zu sehen, wie gut es der süßen Maus geht und wie sehr sie sich bereits eingelebt hat!!!! Im Spiel und beim Raufen waren die zwei Mädels zwar unermüdlich, aber nach ca. 3 h zeigten sich "langsam" leichte Ermüdungserscheinungen!!! :o)))

An dieser Stelle möchte ich mich nochmals herzlich bei Kerstin und Manuel für die Einladung und ihre Gastfreundschaft bedanken. Es war wirklich ein toller Tag für uns und wir sind sehr froh, Thira in so guten Händen zu wissen!!!
Mehr Bilder zu diesem Tag findet ihr unter Fotogalerien!!!!!





Thira & Diego sind ausgezogen :("

Die Zeit vergeht manchmal einfach viel zu schnell.......



Am Sonntag (8.12.) zog Thira (Honeymoon Labs Always Happy) in ihre neue Familie!!! Der erste Welpe, der bei uns geboren wurde und der erste Welpe, der uns schon wieder verlassen sollte.....

Der Abschied war unglaublich hart, aber es war ein sehr großer Trost für uns, Kerstin & Manuel die letzten 8 Wochen sehr gut kennenlernen zu dürfen!!!!

Thira hat ein ganz wundervolles neues Zuhause bekommen - bei ganz besonderen Menschen!!!! Außerdem werden wir den kleinen Wirbelwind bei div. Trainings immer wieder treffen dürfen - darauf freuen wir uns schon ganz besonders!!!!

 

Bereits am Tag darauf (9.12.) war es dann auch für Diego (Honeymoon Labs Always My Friend) soweit.....der einzige Rüde unseres Rudels sollte uns verlassen!!!! Unser süßer, kleiner Bub - aber auch für ihn gilt das selbe wie für Thira - er kommt in ein ganz wundervolles Zuhause bei ganz besonderen Menschen!!!! Lisa & Patrick kümmern sich so toll um den kleinen Buben und ich hoffe sehr, dass wir auch weiterhin und in Zukunft noch viel von Diego hören werden!!!!!

 

An dieser Stelle möchte ich mich auch bei Kerstin und Lisa bedanken - für das Vertrauen in uns und unsere Zuchtstätte!!! Die letzten Wochen mit unseren drei "Glücksbärchen" waren wunderschön - umso schlimmer war der Abschied!!!

Aber wir wissen, dass Thira und Diego bei euch bestens aufgehoben sind!!!!

sie können sich kein schöneres Zuhause wünschen -

und das ist für uns auch ein tolles Gefühl. Danke!!!



Die ersten zwei Lebenswochen....

Mittlerweile sind unsere A`s schon wieder zwei Wochen alt. Unglaublich wie die Zeit vergeht. Das Geburtsgewicht haben sie ganz locker verdreifacht - sie wachsen und gedeihen wirklich prächtig!!!

 

Am Wochenende stand das 1. Mal Krallen schneiden am Programm - sieht sehr einfach aus - erwies sich bei unsren quirligen Zwergen jedoch nicht ganz  soooo leicht ;o)!! Aber Übung macht den Meister.....wir haben das schön hinbekommen!!!

Auch enwurmt wurden sie das erste Mal - ihre Begeisterung über die Paste hielt sich in Grenzen - aber was sein muss, muss sein!!! Kimi ist immer an der Seite unseres Trios - sie kümmert sich wirklich ganz rührend um ihre kleinen Welpen!!!

 

Diego (unser Bub) war der Erste, der seine Äuglein öffnete - aber die Mädels taten es ihm relativ rasch nach. Mittlerweile haben alle drei die Augen ganz leicht geöffnet - es ist unheimlich schön zu sehen, wie die Kleinen sich jeden Tag weiterentwickeln!!!

 

 Aktuelle Daten und neue Fotos unseres Trios unter Honeymoon Labs A`s!!!





We proudly present.....

Am 7. Oktober 2013 wurden unsere ersten Welpen geboren!!!

Wir sind überglücklich einen sehr hübschen, gesunden Rüden und zwei wunderschöne, gesunde Hündinnen in unserem Kennel begrüßen zu dürfen!!!!

 

Leider verlief die Geburt aber nicht ganz so, wie wir es uns erhofft hatten. Mutter Natur hatte sich gegen zwei unserer Welpen entschieden...:o( - somit blieb uns aus dem erhofften Quintett nur noch unser Trio - unsere drei Glücksbärchen!!!

Kimi und den Welpen geht es gut - und das ist das Wichtigste!!! Wir freuen uns schon sehr auf die nächsten Tage und Wochen mit diesen hübschen Zwergen!!!

Honeymoon Labs "Always My Friend" -   unser einziger Rüde

Honeymoon Labs "Always Happy" - unsere Erstgeborene

Honeymoon Labs "All Day Sunshine" - unser Action Girl

Tag 59....."

Heute ist bereits der 59. Tag - wir haben eine etwas unruhige Nacht hinter uns - im Moment liegt Kimi aber wieder ganz entspannt in ihrer Wurfkiste!!!

Sie versucht im Garten Löcher zu graben, auch in der Wohnung ist sie ständig auf der Suche nach passenden "Höhlen" für ihre Babies - unsere liebevoll vorbereitet Wurfkiste wird innerhalb von wenigen Minuten komplett umdekoriert und alles auseinander gescharrt :o)! Dann schläft sie erledigt und zufrieden darin ein :o)!!!

Lust aufs Fressen hat sie immer noch....!

Nervosität und Anspannung steigt allmählich - jetzt heißts dann wirklich

DAUMEN DRÜCKEN für die nächsten Tage!!!! 



Die Zeit vergeht.....:o)

Mittlerweile haben wir den 55. Tag. Gestern war ich mit Kimi in der Klinik zu einer
Kontrolluntersuchung und zum Röntgen! Die Ärzte waren sehr zufrieden mit Kimis
Allgemeinzustand - sie hat natürlich zugenommen (ca. 5kg), ist aber nicht zu
dick - auch die Temperatur ist immer noch gleichbleibend.....!

D.h. die Trächtigkeit verläuft auch weiterhin ohne jegliche Komplikationen - Kimis Bauch kann man nahezu beim Wachsen zusehen - und auch die Welpenbewegungen werden von Tag zu Tag intensiver und sind sehr stark zu spüren!!!!

Alle notwendigen Wurfutensilien sind zurecht gelegt, Kimi wird mittlerweile rund um die Uhr von mir betreut und mit homöopathischen Globuli versorgt ;o)!

Wir beide genießen die viele gemeinsam Zeit, die wir nun haben.....jetzt heißt es nur noch geduldig ein wenig warten.....

Wir freuen uns schon sooo auf unsre "Kleinen"!!!!

Bundessiegerschau in Tulln - 28.9.2013

Chap (A Sense of Pleasure`s No Risk No Fun) - der Vater unserer Welpen - startete am Samstag bei der Bundessiegerschau in Tulln in der Zwischenklasse. Und er konnte diese trotz starker Konkurrenz GEWINNEN - V1, CACA!!!
Toll gemacht Chap!!!    

 

 Richter: Mr. Richard Edwards (UK)

 

Herzlichen Glückwunsch auch hier nochmal an Lisi und Chap -

ihr seid ein tolles Team!!!

Chap - im Alter von 22 Monaten

Kimis Trächtigkeit

Kimis Trächtigkeit verläuft bisher ohne jegliche Komplikationen!

Sie ist mittlerweile etwas ruhiger geworden, schläft sehr viel und ist auch extrem
anhänglich und verschmust!!! Gewichtsmäßig hat sie ganz leicht zugenommen.

 

Heute ist Tag 33 - wir haben also ca. Halbzeit :o).

Ich war mit Kimi nochmal zu einem Kontrollultraschall in der Klinik und wir konnten die Welpen schon sehr genau erkennen. Die kleinen Köpfe, die Beine, Rippen - man sieht die Herzen schlagen - es war einfach wunderschön!!!

Alle "Zwerge" haben sich munter bewegt, gedreht usw.....sehr, sehr süß!   :o)

Erste Fotos vom Ultraschall:

Jagdliche Brauchbarkeitsprüfung

Hans Prüller startete am 24. August 2013 mit seinem Chap (A Sense of Pleasure`s No Risk No Fun) zur Jagdlichen Brauchbarkeitsprüfung (JBP/R) in Altaussee.

Chap hat wunderbar gearbeitet und erreicht somit das FCI Working Certificate /
Gebrauchshundezertifikat im Zuge dieser "JBP/R ohne Schweissarbeit" mit
hervorragenden 196 von 200 möglichen Punkten!



Herzlichen Glückwunsch Hans & Chap - ein spitzen Erfolg!!! 

"Chap" (A Sense of Pleasure`s No Risk No Fun)

"Gehorsams- und Apportierprüfung Stufe 1 - GAP 1"

Am Samstag, den 27.Juli 2013 machten wir uns sehr früh auf den Weg nach
Bad Leonfelden. Kimi und ich starteten zur GAP 1 - diesmal unter extremen Hitzebedingungen. Gerade für dieses Wochenende wurde die Sahara-Hitze in Österreich gemeldet - und genauso fühlte es sich auch an :o)!!! 
Obwohl die Prüfung bereits um 09.00 Uhr begann war es unglaublich heiß und im Lauf des Tages kletterte das Thermometer auf 38°C!!!

 

Folgende Übungen hatten wir zu zeigen:

                                   - Leinenführigkeit und Personengruppe

                                   - Ablegen

                                   - Absetzen aus der Bewegung und Herankommen

                                   - Apportieren

                                   - Verhalten des Hundes gegenüber Passanten

 

Kimi zeigte trotz den hohen  Temperaturen eine TOLLE Leistung und somit konnten wir die GAP 1 mit einem VORZÜGLICH - 97 Punkten bestehen!!!!

Wesenstest- 22. Juni 2013

in Bad Leonfelden

 

Yippiiiieeeeehh!!!!!

Amazing Faithful Anything Else "KIMI"

kann den Wesenstest mit 97 von 99 Punkten bestehen!!!!!

 

Während des gesamten Ablaufs zeigte sie eine SUPER TOLLE

Leistung - lediglich bei der Nasenarbeit haben wir zwei Punkte verloren. Ansonsten hatte Kimi überall die höchste Punkteanzahl. Wir sind unglaublich stolz auf sie!

 

Die Schlussbemerkung des Wesensrichters:

Angenehme und ausgeglichene Hündin mit sehr gutem Spieltrieb.
Selbstsicher und freundlich mit Menschen und Hunden. Zeigt alle
Retrievereigenschaften in gewünschtem Ausmaß. Viel Freude in Zukunft!!!

Start - Up" Dummybewerb

Hochmotiviert meldete ich Kimi zum "Start - Up" Dummybewerb der Landesgruppe OÖ! Dieser Bewerb sollte sowohl Hundebesitzern von Nichtrassehunden oder Hunden mit "falschen" Papieren, als auch Working Test Neulingen die Möglichkeit geben, zu sehen wie so ein Working Test abläuft - die Testaufgaben kennenlernen, die Atmosphäre eines solchen Bewerbes und natürlich die Gewöhnung an eine solche Prüfungssituation!

Das Richterteam, bestehend aus Barbara Bachleitner, Margit Fölser und Sebastian Hochreiter, erklärte uns ("den Neulingen") jede Übung sehr genau - zeigte uns im Anschluss div. Fehler auf und gab Tipps zur Verbesserung bzw. für das weitere Training mit unsren Hunden. Station 1 und Station 3 konnten wir gemeinsam sehr gut
meistern - bei Station 2 wollte Kimi partout nicht den Graben überqueren - was
uns leider eine Null Runde einfing. Aber dennoch - die Teilnahme an diesem Bewerb war für Kimi und mich eine ganz tolle Erfahrung und ein wunderschöner Tag.

Für mich persönlich war es unglaublich schwierig, dass ich meine Hündin nach Abnahme der Leine nicht mehr berühren durfte...eine ganz neue Situation für uns!

Insgesamt war es eine super Veranstaltung unserer LG und ein sehr gelungener Start in die neue Saison!!!!